Aktuelles


Logo Radschnellweg RS1 – Der Schnellste Weg durchs Revier

RS1 Radschnellweg Ruhr

Bürgerinformation zum RS1 Bochum am 07.11.2018

Die Stadt Bochum plant derzeit die in der Baulast des Landesbetriebs Straßenbau NRW befindlichen Abschnitte des RS1 auf Bochumer Stadtgebiet.

Zurzeit wird der RS 1 im Westen der Stadt von der Stadtgrenze Gelsenkirchen – in der Nähe der Parkstraße - bis zur Gahlenschen Straße geplant. Dieser Streckenabschnitt der freien Strecke ist ca. 4 km lang. Der RS1 verläuft in diesen Bereichen zum großen Teil über die stillgelegte Trasse der ehemaligen Rheinischen Bahn.

Die Stadt Bochum und Straßen.NRW laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein, um die Planung für den RS 1 vorzustellen:  

Mittwoch, den 07.11.2018 ab 18:00 Uhr

Rathaus Wattenscheid, Friedrich-Ebert-Str. 7, 44866 Bochum (Raum 206) 

In der Veranstaltung besteht die Möglichkeit sich zu Details der Planung auszutauschen, zu diskutieren, Fragen zu stellen und auch Anregungen und Hinweise zu geben.